logo

Protestantischer Kindergarten Wallstraße

Ins Wasser fällt ein Stein

Protestantischer Kindergarten Wallstraße

Wallstraße 31
66482 Zweibrücken

Telefon: 06332/3737

Ansprechpartnerin:
Frau Monika Dobicki
Frau Rita Schäfer

E-Mail: kita.wallstr@t-online.de
Web: www.kiga-wall.de
 
 Kontakt
 

Öffnungszeiten
Teilzeit:
8:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr

Verlängerter Vormittag:
7:30 – 14:00 Uhr mit Mittagessen

Ganztags:
7:00 – 17:00 Uhr
bei Bedarf: 9:00 – 19:00 Uhr

Unsere Angebote
75 Plätze in 3 Gruppen
für Kinder von 2 Jahren bis zum Schuleintritt

 

 

 

Der Prot. Kindergarten Wallstraße ist der älteste Kindergarten in Zweibrücken


Der Prot. Kindergarten Wallstraße ist der älteste Kindergarten in Zweibrücken. Zentral in der Innenstadt gelegen, bieten wir eine optimale Erreichbarkeit und besonders lange Öffnungszeiten von 7:00 – 19:00 Uhr.

Die Kinder werden täglich mit einem Frühstücksbuffet und einem frisch zubereiteten Mittagessen umfassend versorgt. Wir fördern Spaß an der Bewegung innerhalb unserer Räumlichkeiten, in der eigenen Turnhalle. Die Kinder spielen täglich in unserem modernen und vielseitig angelegten Außengelände und nutzen die zahlreichen Spielsachen und Fahrzeuge.

Mit regelmäßigen Aktionen wie z. B. Waldtagen, gemeinsamen Kochen und Schlittschuhlaufen gibt es immer wieder Neues zu erleben. Eine interne Sprachförderkraft unterstützt die Integration aller Kinder mit unterschiedlicher Herkunft und Sprachkompetenz. Bei uns treffen sich Tradition und moderne Erkenntnisse für einen offenen Umgang mit dem Kind.

 

Kindergartenalltag


Durch die Förderung von selbstständigem Spielen werden die Kinder optimal auf die Schule vorbereitet. Durch Aktivitäten in der Kleingruppe (u. a. Spielkreis), aber auch durch gruppenübergreifende Veranstaltungen lernen die Kinder sich in kleinen und größeren sozialen Gefügen zurechtzufinden.
Es wird auf Eigenverantwortlichkeit Wert gelegt. Die Kinder können, in Absprache mit den Erzieher/innen, auf Wunsch auch alleine spielen. Rückzugsmöglichkeiten sind vorhanden.
Im Garten, dem langen Spielflur und dem Turnraum können sich die Kinder austoben und spielerisch ihre Fähigkeiten entdecken und üben.

Essen


Unsere Einrichtung beschäftigt einen hauseigenen Koch, der täglich frisch das Mittagessen zubereitet. Er berücksichtigt dabei aktuelle Erkenntnisse der Ernährungswissenschaft und nimmt Rücksicht auf Wünsche der Kinder, sowie Besonderheiten in der Ernährung, Allergien, Unverträglichkeiten aber auch religiöse Ernährungsvorschriften. Unser Koch bildet sich regelmäßig weiter.
Die Kinder werden am Kochtag (jede Gruppe einmal im Monat) durch Mitgestaltung der Mahlzeiten an einen natürlichen und gesunden Umgang mit Essen herangeführt.

Veranstaltungen und Aktivitäten


Jährliche Veranstaltungen sind unsere Faschingsfeier, das Sommerfest, das Laternenfest und die Weihnachtsfeier. Die Kinder können diese Feste mitgestalten. Dieses Jahr findet unser Sommerfest zum ersten Mal spät am Abend statt, eine besonders spannende Möglichkeit für die Kinder! Es finden auch regelmäßige Gottesdienste statt. Darüber hinaus gibt es auch Ausflüge zum Wandern, Drachensteigen und Schlittschuhlaufen mit den Eltern. Ausflüge mit allen Kindergartenkindern, z.B. in einen Tier- und Wanderpark, in den Zoo oder auf eine Burg, sind Höhepunkte im Kindergartenjahr.

Förderungen


Die Kinder werden in den Bereichen Musik und Sprachen besonders gefördert. Es gibt ein Musikzimmer zum eigenen Experimentieren sowie eine wöchentliche, kostenlose Musik AG.
Die Sprachförderung beinhaltet ein spielerisches Heranführen an die französische Sprache, sie findet ebenfalls einmal wöchentlich gruppenübergreifend statt. Selbstverständlich können die Kinder erst einmal schnuppern!

Einrichtung::Kindergarten Wallstraße Zweibrücken
Datum:Februar 04, 2013